Ihr Warenkorb
keine Produkte

Startseite


Lieber Mitmensch.

Menschen aus Krankheitszuständen zu befreien
ist das Ziel der Bestfeelingessenzen.

Stimmungszustände wie Niedergeschlagenheit, Mutlosigkeit, Ärger, Trauer, Wut, Erschöpfung, materielle Ängste usw. können außerdem positiv beeinflusst werden oder verschwinden. Darüber hinaus können Sie Essenzen finden, die Ihnen das Leben erleichtern, in Krisen Situationen wie im Altag.

Wie ist das möglich? Dies geschieht durch eine Harmonisierung Ihres Energiekörpers. Mehr erfahren Sie  in meinem Buch oder beim Stöbern in den Essenzen. Ich wünsche Ihnen viel Freude dabei und
 
grüße Sie herzlich
Dr. B. Kienle
 
Offene Telefonsprechstunden finden täglich von 12 bis 13 Uhr statt.
Fon: +49 (0) 214 - 20 647 90

Beratungsangebote:
Wenn Sie wissen wollen welche Essenz zu Ihnen passt, so rufen Sie während der Telefonsprechstunden an.
Diese Beratung ist kostenlos.

Benötigen Sie eine Beratung wegen eines Krankheitsbildes oder einer Befindlichkeitsstörung, so kostet diese ausführliche Beratung
60 Euro für eine Stunde,
30 Euro für eine halbe Stunde,
15 Euro für eine viertel Stunde.

 
 


 

Unsere Empfehlungen

Jesus Christus Essenz "Barmherziger Jesus" (Allgemein)

Jesus Christus Essenz...

52,00 EUR
Jesus Christus Essenz "Barmherziger Jesus" (Speziell)

Jesus Christus Essenz...

61,00 EUR

Lieber Interessierte

Aktuell ist in den Schulen und Kindergärten eine neue Plage aufgetreten

Ihr Name ist Läuse.

Die davon Betroffenen leiden unter starkem Juckreiz der Kopfhaut und müssen giftige Behandlungen mehrfach in Kaufnehmen. Hinzu kommt die Ausgrenzung aus ihrem sozialen Umfeld und das Vorurteil, es handele sich um eine „schmutzige Familie.“

Gegen diese Plage haben wir eine Essenz zur Verfügung mit dem Namen Parasiten, die auch bei anderen parasitären Erkrankungen hilft.

Parasiten

 

Bei der Erkrankung mit Parasiten spielt es keine Rolle, ob es sich um Läuse, Milben, Helicobacter o.ä. handelt. Es Gibt eine Essenz, die die Aura stärkt und deshalb die Parasiten abfallen lässt. Allerdings ist die Anwendung eine Geduldssache, denn die Aura braucht ein bis zwei Wochen, bis sie sich so weit ausgedehnt und stabilisiert hat, dass sie dem Parasiten den Kehraus machen kann.

Wann können Kinder mit Kopfläusen wieder in die Schule gehen?

Das Problem ist, dass die Kinder eine Resonanz haben, was diese Läuse und Parasiten betrifft, d.h. wenn man sie akut mit einem Shampoo behandelt, dann sind diese weg, aber die Resonanz ist weiterhin da. Es geht darum, die Resonanz in der Aura zu verändern. Man gibt deshalb nach der Shampooanwendung die Tropfen über 8 Tage gemäß der Dosierungsanleitung.

Die Kinder können ab dem dritten Tag wieder die Schule oder den Kindergarten besuchen.

 

Dosierung:

3 x täglich 5 Tropfen oder 3 x 1-2 Sprühstöße

Akut alle 2 Stunden 3 Tropfen oder 1 Sprühstoß

 

 

 

Warzen

Ich möchte Ihnen heute einen interessanten Fall vorstellen, der auch eine gewisse Aktualität hat. Es handelt sich um Warzen, die sie selber haben können oder ihre Kinder oder Bekannte.

Hier der Bericht einer Mutter:

Mein achtjähriger Sohn war am ganzen Körper übersäht mit kleineren Warzen und am Bein hatte er eine ca. 3-5 cm große Warze.

Der Kinderarzt erklärte, dass beim Aufkratzen der Warzen Flüssigkeit austritt die neue Warzen entstehen lassen kann.

Als Therapie empfahl er Thuja, leider ohne Erfolg. Als weitere Maßnahme wäre eine chirurgische Behandlung vorgesehen. Das wollte ich meinem Kind ersparen.

Ich fragte Frau Dr. Kienle, ob man diese Erkrankung mit Essenzen behandeln könnte.

Sie gab mir die Essenz Karma.

Die Warzen wurden nach Anwendung täglich kleiner. Innerhalb einiger Tage waren alle Warzen verschwunden.

Ich bin so froh, dass ich diesen Weg gegangen bin. Danke für diese Essenz.

K.A.

 

Karma ist die alte Zeit. Von Karma spricht man wenn man von früheren Leben redet und von Schuldprinzipien oder Ausgangsprinzipien aus der Vergangenheit .Karma ist die alte Zeit und es ist ratsam wenn ein jeder generell diese Essenz kurmässig genau nimmt.

Die Essenz Karma löst die alte Zeit von der Neuen Zeit.

Das was belastet aus der alten Zeit wird energetisch weggeschwemmt. Karma bedeutet dass wir uns mit dem Thema Karma gar nicht mehr beschäftigen müssen sondern nur noch mit der NEUEN ZEIT

 

Dosierung:

3 mal täglich 1 bis 3 Tropfen oder 3 x 1 bis 2 Sprühstöße

entweder in den Mund oder in die Aura über die Kleidung am Besten mitten auf die Brust (Herzchakra) sprühen.

Haltbarkeit 1 Jahr Preis 24,00 Euro

 

Warzen

 

Die Warzen sind sozusagen die kleinen Kobolde des Körpers. Man könnte auch sagen, sie sind sichtbare Selbstablehnungen. Es ist wichtig, dass die Person sich mit der Liebe zu sich selbst verbindet. Die Warze ist ein Ausdruck des Aussatzes, ein Ausdruck dessen im Sinne, „Ich gehöre nicht dazu“. „Ich bin durch dieses „Geschwür“ aussätzig“. All die, die einmal eine Warze gehabt hatten oder haben, hatten früher die Pest. Und so stark dieses grauenhafte Bild im Mittelalter existiert hat, so wenig ist es karmisch abgebaut. Diese Personen, die heutzutage leben, wissen immer noch nicht, wie sie im tiefsten Inneren vom Gefühl her mit dieser Pest, dieser Aussätzigkeit umgehen sollen. Sie haben Angst vor Aussätzigkeit und produzieren dadurch die Warze.

 

Essenz: Karma

 

 

 
Philosophie
 
Die Essenzen auf meiner Seite können als eine „neue Art der Medizin“ betrachtet werden. Sie wirken auf unseren feinstofflichen Körper ein. Sie glätten z. B. Risse, Dellen oder Löcher in der Aura. Körperlich bedeutet das eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ein Bewusstwerden des Krankheitsbildes. Letztlich wird ein Genesungsprozess in Gang gesetzt. Diese Essenzen wirken ähnlich wie Akupunktur. Aber nicht nur Krankheiten, sondern auch Befindlichkeitsstörungen können positiv beeinflusst werden, z. B.  materielle Ängste (Mangelbewusstsein), Liebeskummer oder Mobbing. Darüber hinaus gibt es spezielle Essenzen für Kinder oder Pubertierende, zur Reinigung von Räumen und eine spezielle Essenz für Sterbende.

Ausführlicheres können Sie in meinem Buch nachlesen. Dort erfahren Sie unter anderem, welche Essenz zu einer bestimmten Krankheit passt.

Ich freue mich, dass ich Ihnen diese neue Art der Medizin vorstellen darf und wünsche Ihnen viel Freude und neue Erkenntnisse bei der Durchsicht der Essenzen.

Dr. Benedikta Kienle